Es werden alle 4 Ergebnisse gezeigt

Natürliche Pflanzenextrakte: Pflanzenextrakte beziehen sich auf Substanzen, die aus Pflanzen (als Ganzes oder als Teil einer Pflanze) extrahiert oder verarbeitet werden, als Rohstoffe unter Verwendung geeigneter Lösungsmittel oder Methoden, die in der Pharmaindustrie, Lebensmittelindustrie, Gesundheitsindustrie, Schönheitsindustrie und anderen Industrien verwendet werden können .

1. Übersicht über Pflanzenextrakte

Pflanzenextrakte werden aus Pflanzen als Rohstoffe hergestellt. Entsprechend den Anforderungen des Produkts, für das sie extrahiert werden, werden physikalische und chemische Extraktions- und Trennverfahren durchgeführt, um einen oder mehrere Wirkstoffe in der Pflanze zu erhalten und zu konzentrieren, ohne die Struktur der Wirkstoffe zu verändern. Das resultierende Produkt. Pflanzenextrakte können je nach Inhaltsstoff in Glykoside, Säuren, Polyphenole, Polysaccharide, Terpene, Flavone, Alkaloide und andere Kategorien unterteilt werden. Je nach Produkteigenschaften können sie in Kategorien wie Pflanzenöl, Extrakt, Pulver und Linse unterteilt werden.

Pflanzenextrakte sind reich und vielfältig. Derzeit gibt es mehr als 300 Arten von Industrieextrakten. Es ist ein sehr wichtiges Zwischenprodukt mit einem breiten Anwendungsbereich. , Kosmetik und andere Branchen.

2. Branchenentwicklungstrends

① Die Produktvielfalt wird ständig erweitert

Mit der Zunahme der Erkenntnis, der Verbesserung von Werkzeugen und Geräten und der Innovation von Methoden wird die menschliche Forschung an Pflanzen und menschlichen Körpern weiter vertieft, neue Pflanzenkomponenten, die den Bedürfnissen des menschlichen Körpers entsprechen, werden weiterhin entdeckt und die Produkttypen von Pflanzenextrakten werden weiterhin angereichert. .

② Neue Technologien und Prozesse werden ständig weiterentwickelt

Die Pflanzenextraktindustrie ist eine technologieabhängige Industrie. Fortschrittliche Extraktionstechnologien und -geräte können nicht nur die Qualität der Extraktprodukte erheblich verbessern, sondern auch die Nutzungsrate der Rohstoffe verbessern, den Rohstoffabfall reduzieren und die Produktionskosten senken. Mit der zunehmenden Anzahl von Wettbewerbern in der Branche und dem zunehmenden Wettbewerb werden Unternehmen definitiv eine Entwicklungsstrategie wählen, die die Technologie kontinuierlich verbessert und neue Prozesse entwickelt, um einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen und den Markt zu erobern.

3. Beliebte und heiß verkaufte Produkte

Ginkgo Biloba Extrakt

[Wirkstoffe und Wirkungen] Die aus Ginkgo biloba extrahierten Wirkstoffe sind hauptsächlich Flavonoide, Ginkgolide, Alkylphenole und Alkylphenolsäuren. Seine Wirkungen sind unterschiedlich, darunter: Ginkgo-Flavonol-Glykoside sind vaskuläre Dynamikfaktoren, erhöhen den zerebralen Blutfluss, erweitern arterielle Blutgefäße, können Herz-Kreislauf-Erkrankungen wirksam verhindern und behandeln und haben besondere Auswirkungen auf die Behandlung von Angina pectoris und Myokardinfarkt. Ein Fänger von freien Peroxidradikalen, der freie Radikale eliminieren kann, die eine toxische Wirkung auf Herz- und zerebrovaskuläre Endothelzellen haben, und Anti-Aging-, Anti-Krebs- und andere Gesundheitsfunktionen hat. Ginkgolide sind Thrombozytenaggregationsfaktoren, die Asthma, Lungenallergien, Herzinsuffizienz und andere Krankheiten behandeln können. Ginkgolid ist ein wirksames Medikament gegen Erkrankungen des Nervensystems und hat eine signifikante heilende Wirkung auf die Alzheimer-Krankheit. Es hat auch die Funktion des Anti-Aging von Nervenenden, so dass es eine Anti-Aging-Wirkung hat.

Phooioin Rosea PE

[Wirkstoff] Der Hauptwirkstoff ist Salidrosid und sein Aglycon, nämlich P-Tyrosol. Darüber hinaus enthält es 18.07% Tannin, Stärke, Fett, Wachs, organische Säure, Protein, Flavonoide und Spurenelemente wie Eisen, Blei, Zink, Silber, Kobalt, Titan, Molybdän, Mangan usw.

[Wirksamkeit] Hauptsächlich eine zentrale Hemmwirkung, eine Anti-Ermüdungswirkung, eine kardiotonische Wirkung, eine entzündungshemmende Wirkung, eine Hemmung des Blutzuckererhöhungseffekts, eine Anti-Peroxidationswirkung und eine Anti-Mikrowellen-Strahlungswirkung.

Astragasli PE

[Wirkstoffe] Die chemischen Bestandteile von Astragalus-Pflanzen sind hauptsächlich Monosaccharide, Polysaccharide, Saponine, Flavonoide, Aminosäuren und Spurenelemente, unter denen der Polysaccharidgehalt höher ist. Die medizinischen Wirkstoffe sind Astragalus-Polysaccharid, Astragalus-Saponin und Flavonoide.

[Wirksamkeit] Anti-Aging: Abfangen freier Radikale; Wirkung auf das Immunsystem: Astragalus-Polysaccharid kann die Immunität des Körpers und den Einfluss auf den Körperstoffwechsel signifikant verbessern: Astragalus-Polysaccharid kann den physiologischen Metabolismus menschlicher Zellen verbessern und die hämatopoetischen Zellen des Knochenmarks signifikant fördern. Die DNA-Synthese beschleunigt den Prozess der kernhaltigen Zellteilung und hat eine Zwei-Wege-Regulierung des Blutzuckerspiegels im Körper; Sonstiges: Antitumorwirkung und verlängert das Überleben.