Der ultimative Leitfaden für Knoblauchextrakt zur Gewichtsreduktion
  • 52

Knoblauch wird seit langem zur Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten verwendet, und die moderne Wissenschaft hat viele seiner gesundheitlichen Vorteile bestätigt. Dieses Kraut gehört eigentlich zur Zwiebelart und ist auch mit Schnittlauch und Lauch verwandt. Es stammt aus Sibirien, hat sich aber später in einigen anderen Teilen der Welt verbreitet.

Knoblauch-Extrakt soll bei der Behandlung von Herzerkrankungen wirksam sein und Bluthochdruck wirksam regulieren können. Es kann auch die Verhärtung von Arterien behandeln, eine als Atherosklerose bekannte Erkrankung. Knoblauch hilft vor allem beim Abnehmen.

Knoblauch ist nicht nur in der Medizin nützlich. Es ist auch sehr nützlich für die Zubereitung von köstlichen Speisen und Getränken. Dieses Kraut ist eine beliebte Zutat in verschiedenen Delikatessen auf der ganzen Welt und wird normalerweise zu Knoblauchöl, Knoblauchpulver und vielem mehr verarbeitet.

Es wurde gefunden, dass es eine Chemikalie produziert, die als Allicin bekannt ist. Dies ist die chemische Verbindung in Knoblauch, die für die Erzeugung seines Geruchs und die Heilung einer Vielzahl von Erkrankungen verantwortlich ist. Es gibt einige Produkte auf Knoblauchbasis, die durch den Alterungsprozess geruchlos gemacht wurden.

Das Altern des Knoblauchs kann ihn jedoch auch weniger effektiv machen. Es kann eine gute Idee sein, sich für beschichtete Knoblauchpräparate zu entscheiden, die sich im Darm anstelle des Magens auflösen.

1. Wie funktioniert Knoblauchextrakt?

Was macht Knoblauch so effektiv? Wie bereits erwähnt, ist Allicin hauptsächlich dafür verantwortlich, dass Knoblauch eine Vielzahl von Erkrankungen wirksam heilt.

Knoblauchpräparate und Medikamente enthalten Allicin, das Sie gegen Ihre Krankheiten behandelt.

Der ultimative Leitfaden für Knoblauchextrakt zur Gewichtsreduktion

2. Knoblauchextrakt verwendet

Unten sind die verschiedenen Knoblauchextrakt verwendet auf dem Gebiet der Medizin.

  • Behandelt Diabetes

Es wurde festgestellt, dass Knoblauch den Anstieg des Blutzuckerspiegels vor der Mahlzeit bei Menschen mit Diabetes und solchen ohne diese Erkrankung geringfügig minimiert.

Es wurde festgestellt, dass es bei Diabetikern am besten funktioniert, insbesondere wenn es drei aufeinanderfolgende Monate lang eingenommen wird. Es ist jedoch nicht bekannt, ob Knoblauch den Blutzuckerspiegel nach der Mahlzeit minimieren kann.

  • Hilft bei Atherosklerose

Mit zunehmendem Alter können sich unsere Arterien nicht mehr dehnen. Aber Knoblauch hat die Fähigkeit, dies zu verhindern. Wenn Sie 24 aufeinanderfolgende Monate lang zweimal täglich ein Knoblauchpulverpräparat wie Allicor, INAT-Farma einnehmen, können Sie die Verhärtung der Arterien minimieren.

Studien zeigen, dass die Einnahme höherer Dosen dieses Produkts für Frauen in einem Zeitraum von 4 Jahren vorteilhafter ist als für Männer. Einige andere Produkte auf Knoblauchbasis, die auch andere Inhaltsstoffe enthalten, wurden untersucht. Dies führte auch zu positiven Ergebnissen.

  • Könnte Prostatakrebs behandeln

In einer Studie an einer Gruppe von Männern aus China, die jeden Tag eine Knoblauchzehe aßen, wurde festgestellt, dass ihr Risiko, an Prostatakrebs zu erkranken, geringer wurde. Darüber hinaus hat die Bevölkerungsforschung gezeigt, dass der Verzehr von Knoblauch das Risiko für Prostatakrebs senken kann.

Eine andere Untersuchung, die an einer Gruppe von Männern aus dem Iran durchgeführt wurde, zeigt jedoch, dass der Verzehr von Knoblauch das Risiko für Prostatakrebs nicht beeinflusst. Frühe Forschungen haben gezeigt, dass der Konsum von Nahrungsergänzungsmitteln mit Knoblauchextrakt kann helfen, das Risiko für Prostatakrebs zu senken und gleichzeitig die damit verbundenen Symptome zu minimieren.

  • Senkt den Cholesterinspiegel

Obwohl nicht alle Forschungsergebnisse übereinstimmen würden, deuten einige zuverlässige Beweise darauf hin, dass der Verzehr von Knoblauch bei Menschen mit Hyperlipidämie dazu beitragen kann, den Gesamtcholesterinspiegel des Körpers sowie den LDL oder das schlechte Cholesterin zu senken.

Es wurde auch festgestellt, dass Knoblauch noch effektiver wirkt, wenn er acht aufeinanderfolgende Wochen täglich eingenommen wird. Der Verzehr von Knoblauch erhöht jedoch nicht das gute Cholesterin oder HDL. Es wird auch nicht den Fettgehalt im Blut senken, der als Triglyceride bekannt ist.

  • Gleicht Bluthochdruck aus

Es wurde festgestellt, dass die orale Einnahme von Knoblauch dazu beitragen kann, den systolischen Blutdruck auf etwa 7 bis 9 mmHg sowie den diastolischen Blutdruck auf etwa 4 bis 6 mmHg bei Patienten mit hohem Blutdruck zu senken.

  • Behandelt Fußpilz

Das Gel, das Ajoen enthält, ist auch bei der Behandlung des Fußpilzes wirksam. Tatsächlich hat sich sogar das Gel, das nur 1% Ajoen enthält, als wirklich wirksam bei der Heilung des Fußpilzes erwiesen. Es soll genauso wirksam sein wie Lamisil, ein beliebtes Arzneimittel zur Behandlung des Fußpilzes.

  • Verhindert Zeckenstiche

Studien zeigen, dass Menschen, die innerhalb von 8 Wochen viel Knoblauch gegessen haben, weniger Zeckenstiche haben. Es ist jedoch noch nicht bekannt, wie sich Knoblauch im Vergleich zu kommerziellen Zeckenschutzmitteln verhält.

  • Behandelt Ringworm

Durch zweimal wöchentliches Auftragen eines Gels mit 0.6% Ajoen, einer chemischen Verbindung aus Knoblauch, kann der Ringwurm wirksam behandelt werden. Dies gilt auch für Jock Juckreiz oder Tinea Cruris. Die Behandlung des Juckreizes mit einem Gel, das Ajoen enthält, kann zur Behandlung dieses Zustands beitragen.

Der ultimative Leitfaden für Knoblauchextrakt zur Gewichtsreduktion

3. Vorteile von Knoblauchextrakt

Unten sind die wichtigsten Vorteile von Knoblauchextrakt:

  • Kommt mit starken medizinischen Eigenschaften

Wie bereits erwähnt, ist Knoblauch eine Art Kraut, das zur Familie der Zwiebeln gehört. Es ist ein enger Verwandter von Lauch und Schalotten. Jedes Segment der Knoblauchknolle wird als Nelke bezeichnet.

Im Allgemeinen hat eine einzelne Knoblauchknolle etwa 10 bis 20 Nelken. Knoblauch ist jetzt in verschiedenen Teilen der Welt leicht erhältlich. Aufgrund seines köstlichen Geschmacks und seines starken Geruchs ist es eine der Hauptzutaten in verschiedenen Delikatessen.

Im Laufe der Geschichte wird Knoblauch hauptsächlich in der Medizin verwendet. Es ist gut dokumentiert von verschiedenen Zivilisationen, einschließlich der Griechen, Chinesen, Ägypter und Römer.

Wissenschaftler sind sich bewusst, dass die meisten gesundheitlichen Vorteile des Knoblauchs auf das Vorhandensein von Schwefelverbindungen zurückzuführen sind, die nach dem Zerkleinern der Nelke entstehen. Das beliebteste von allen ist Allicin. Allicin ist jedoch etwas instabil und kann erst nach dem Schneiden oder Zerkleinern des frischen Knoblauchs gewonnen werden.

  • Erhöht die Immunität

In Studien an Reagenzgläsern scheint es, dass Knoblauch Krebszellen abtöten kann. Laut der Studie von Iowa Women's Health, an der 41,000 Frauen mittleren Alters teilnahmen, die routinemäßig Knoblauch und Obst und Gemüse aßen, ist ihr Risiko, an Darmkrebs zu erkranken, auf etwa 35% gesunken.

  • Kann als entzündungshemmend verwendet werden

Studien zeigen, dass Knoblauchöl entzündungshemmend eingesetzt werden kann. Wenn Sie an entzündeten oder schmerzenden Muskeln und Gelenken leiden, reiben Sie sie einfach mit Öl ein und Sie sollten Erleichterung erfahren.

  • Verbessert die kardiovaskuläre Gesundheit

Es ist immer noch nicht klar, ob Knoblauch wirklich wirksam zur Verbesserung des Cholesterinspiegels beiträgt. Untersuchungen haben jedoch gezeigt, dass er sich positiv auf Ihren Blutdruck und Ihre Arterien auswirken kann. Die Forscher glauben, dass die roten Blutkörperchen den Schwefel in Schwefelwasserstoffgas umwandeln können, wodurch die Blutgefäße erweitert werden und die Regulierung des Blutdrucks erleichtert wird.

Forscher glauben, dass die roten Blutkörperchen den Schwefel in Schwefelwasserstoffgas umwandeln können, das die Blutgefäße erweitern könnte, was die Regulierung des Blutdrucks erleichtert.

Die deutsche Kommission, die genauso funktioniert wie die US-amerikanische Food and Drug Administration, empfiehlt, täglich mindestens 4 Gramm Knoblauch einzunehmen. Dies entspricht einer großen Knoblauchzehe. Dies kann das Risiko für Herzerkrankungen minimieren.

  • Verbessert Haar und Haut

Die antibakteriellen und antioxidativen Eigenschaften von Knoblauch können dazu beitragen, dass Ihre Haut klarer wird, indem die Bakterien abgetötet werden, die für Akne verantwortlich sind.

Einige Untersuchungen legen nahe, dass das Einreiben einer kleinen Menge rohen Knoblauchs auf Pickel dazu beitragen kann, diese zu beseitigen. Beachten Sie jedoch, dass dies ein brennendes Gefühl auslösen kann, das manche Menschen möglicherweise als unangenehm empfinden.

  • Schützt Lebensmittel

Die antibakteriellen Eigenschaften von frischem Knoblauch töten wirksam die Bakterien ab, die zu Lebensmittelvergiftungen wie E. coli und Salmonellen führen können. Es wird jedoch nicht empfohlen, Knoblauch als Ersatz für die Lebensmittelhygiene zu verwenden.

  • Gute Lösung für Fußpilz

Knoblauch kann Pilze wirksam bekämpfen. Wenn Sie unter Fußpilz leiden, tauchen Sie Ihre Füße einfach in Knoblauchwasser. Sie können auch rohen Knoblauch direkt auf Ihre Füße reiben, um den Pilz abzutöten, der den Juckreiz an Ihrem Fuß verursacht.

4. Knoblauchextrakt Dosierung

Die meisten Studien empfehlen a Knoblauchextrakt Dosierung von etwa 600 bis 1,200 mg pro Tag und in der Regel in mehrere Dosen aufgeteilt. Damit der Knoblauchextrakt wirksam ist, ist als Mindestdosis eine einzelne Knoblauchzehe erforderlich. Es muss 2-3 mal täglich zu den Mahlzeiten eingenommen werden.

Gealterter Knoblauch ist sehr häufig, wenn es um Nahrungsergänzung geht, da er nicht den Geruch von Knoblauch hat, den manche Menschen hassen. Es wird auch empfohlen, Knoblauch direkt aus der Nahrung zu sich zu nehmen, obwohl der starke Geruch Sie möglicherweise abschreckt.

Es ist keine gute Idee, den Knoblauch in die Mikrowelle zu stellen, da er die nützlichen Bestandteile des Krauts teilweise zerstören könnte. Das Braten und Grillen des Knoblauchs sollte jedoch in Ordnung sein, da er den darin enthaltenen Bioaktivstoff nicht schädigt, solange er zerkleinert oder in Scheiben geschnitten wird.

Es wird auch nicht empfohlen, Knoblauch in hohen Dosen zu konsumieren, da dies giftig sein kann. Knoblauchergänzung sollte nicht mehr als 5 Prozent Ihrer Ernährung ausmachen.

Dies ist die empfohlene Höchstdosis basierend auf dem Gewicht der Person:

  • 17 g - 150 lb Person
  • 7 g - 200 lb Person
  • 4 g - 250 lb Person

Der ultimative Leitfaden für Knoblauchextrakt zur Gewichtsreduktion

5. Knoblauchextrakt zur Gewichtsreduktion

Knoblauch hat viele gesundheitliche Vorteile, aber einer seiner größten Vorteile ist seine Fähigkeit, jemandem beim Abnehmen zu helfen. Aber die Gewichtsverlust durch Knoblauchextrakt hängt davon ab, wie Sie es konsumieren. Die Wirksamkeit hängt auch davon ab, wie es verarbeitet und zubereitet wird.

Knoblauch kann auch dazu beitragen, das eigene Energieniveau zu steigern. Es kann Ihnen helfen, Kalorien effektiv zu verbrennen und gleichzeitig ein gesundes Gewicht zu halten. Darüber hinaus ist es ein Appetitzügler und hält Sie länger satt, wodurch übermäßiges Essen verhindert wird.

6. Knoblauchextrakt Zum Schutz der Haut

Wenn Sie Knoblauchextrakt für die Haut verwenden, können Sie von seinen starken Antioxidantien profitieren. Es hat auch antimikrobielle Eigenschaften, die Wunder für Ihre Haut tun können.

Hautalterung ist oft eine Folge von Stress, Entzündungen, einem ungesunden Lebensstil und Genen. Das S-Allylcystein, eine Verbindung aus Knoblauch, kann Ihre Haut vor Falten und UV-Schäden schützen.

Die entzündungshemmenden Eigenschaften und Antioxidantien in Knoblauch können dazu beitragen, Sauerstoffradikale zu minimieren, die Stress reduzieren könnten.

Der ultimative Leitfaden für Knoblauchextrakt zur Gewichtsreduktion

7. Knoblauchextrakt zu verkaufen

Angesichts der vielen Vorteile von Knoblauch ist es Zeit, Ihren Körper mit diesem erstaunlichen Kraut zu ergänzen. Sie können Knoblauchextraktpräparate heutzutage überall kaufen.

In der Tat eine einfache Suche nach Knoblauchextrakt zu verkaufen Online wird zu Tonnen von Ergebnissen führen. Aber um das Beste aus diesen Ergänzungen herauszuholen, stellen Sie sicher, dass Sie nur von einem zuverlässigen kaufen Lieferant von Knoblauchextrakt.

8. Wo kann man Knoblauchextraktpulver in loser Schüttung kaufen?

Der beste Weg, um Geld für Knoblauchextrakte zu sparen, besteht darin, sie in großen Mengen zu kaufen. Der Kauf einzeln kann kostspielig sein, und es ist wichtig zu beachten, dass die Einnahme der Nahrungsergänzungsmittel mehrere Wochen oder Monate dauern kann, bis Sie die Ergebnisse sehen können.

Wieder wenn du Knoblauchextrakt kaufen Stellen Sie sicher, dass Sie sich nur an einen zuverlässigen Lieferanten wenden.

Referenzen: